Hybrid- und Fernunterricht

Hybrid- und Fernunterricht · 06. Oktober 2020
Corona ist da und wird noch eine Weile bleiben. Der Hybrid- und Fernunterricht wird in dieser Zeit (und vielleicht auch danach) zu unserem Alltag gehören. Diese "Chance" zu nutzen, um uns als Lehrerinnen und Lehrer wie auch unsere Schülerinnen und Schüler fit zu machen, muss unsere aktuelle Aufgabe sein. Um dies in kleinen Schritten zu erreichen, stelle ich euch im Folgenden eine Möglichkeit für eine "virtuelle" Gruppenarbeit vor.
Hybrid- und Fernunterricht · 22. April 2020
Im Zuge einer sinnvollen Evaluation der gemachten Erfahrungen während der Coronazeit ist das ständige Hineinversetzen in die die Sicht der Schülerinnen und Schüler unabdingbar und dringend notwendig. Ich habe hier ein paar Schülergedanken eingefangen, die exemplarisch einen Perspektivwechsel ermöglichen und mich (vielleicht auch euch) zum Nachdenken anregt haben.
Hybrid- und Fernunterricht · 15. April 2020
Am Dienstag, den 17.03.2020, begannen drei Wochen "anderen" Unterrichts in Zeiten von Corona. Eine besondere Zeit mit viel Lernpotential für Schüler, Lehrer und auch Eltern. Unsere Erfahrungen als Schule in Bezug auf Unterricht, Kommunikation innerhalb des Kollegiums, mit den Schülerinnen und Schülern und zuletzt auch mit den Eltern sind hier beschrieben.
Hybrid- und Fernunterricht · 09. April 2020
Die flächendeckenden Schulschließungen in Deutschland im März 2020 erforderten ein schnelles, aber trotzdem besonnenes, effizientes Handeln der Schulen in Vorbereitung auf einen Unterricht ohne Schulgebäude. Die folgende mehrteilige Blogreihe beschreibt das Vorgehen einer Schule mit allen Erfolgen, Problemen etc. stets mit dem Blick nach vorne auf eine Zeit nach Corona.
Hybrid- und Fernunterricht · 05. April 2020
Die bundesweiten Schulschließungen brachten neue Herausforderungen mit sich: Viele Schulen stellten sich die Frage, wie sie möglichstt effizient und schülernah den Kontakt mit ihren Schülern halten können, um ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen zu können. Das Artikel zeigt zum einen eine Möglichkeit der Kommunikation mit der eigenen Schülerschaft in Zeiten von Corona. Zum anderen wird die Chance des Erlernens überfachlicher Kompetenzen (Vorteile eines persönlichen Netzwerks) beschrieben.